Direkt zum Hauptbereich

Impressum

Impressum



Franz Huemer
info@stahlstadt-angler.at

1. Haftungsbeschränkung

Die Inhalte des Internetauftritts wurden mit größtmöglicher Sorgfalt und nach bestem Gewissen erstellt. Dennoch übernimmt der Anbieter dieser Webseite keine Gewähr für die Aktualität, Vollständigkeit und Richtigkeit der bereitgestellten Seiten und Inhalte.

Als Diensteanbieter ist der Anbieter dieser Webseite gemäß § 7 Abs. 1 TMG für eigene Inhalte und bereitgestellte Informationen auf diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich; nach den §§ 8 bis 10 TMG jedoch nicht verpflichtet, die übermittelten oder gespeicherten fremden Informationen zu überwachen. Eine Entfernung oder Sperrung dieser Inhalte erfolgt umgehend ab dem Zeitpunkt der Kenntnis einer konkreten Rechtsverletzung. Eine Haftung ist erst ab dem Zeitpunkt der Kenntniserlangung möglich.

2. Externe Links

Die Webseite enthält sog. „externe Links“ (Verlinkungen) zu anderen Webseiten, auf deren Inhalt der Anbieter der Webseite keinen Einfluss hat. Aus diesem Grund kann der Anbieter für diese Inhalte auch keine Gewähr übernehmen.
Für die Inhalte und Richtigkeit der bereitgestellten Informationen ist der jeweilige Anbieter der verlinkten Webseite verantwortlich. Zum Zeitpunkt der Verlinkung waren keine Rechtsverstöße erkennbar. Bei Bekanntwerden einer solchen Rechtsverletzung wird der Link umgehend entfernen.

3. Urheberrecht/Leistungsschutzrecht

Die auf dieser Webseite veröffentlichten Inhalte, Werke und bereitgestellten Informationen unterliegen dem deutschen Urheberrecht und Leistungsschutzrecht. Jede Art der Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung, Einspeicherung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechts bedarf der vorherigen schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Rechteinhabers. Das unerlaubte Kopieren/Speichern der bereitgestellten Informationen auf diesen Webseiten ist nicht gestattet und strafbar.

4. Datenschutz

Durch den Besuch des Internetauftritts können Informationen (Datum, Uhrzeit, aufgerufene Seite) über den Zugriff auf dem Server gespeichert werden. Es werden keine personenbezogenenen (z. B. Name, Anschrift oder E-Mail-Adresse) Daten, gespeichert.

Sofern personenbezogene Daten erhoben werden, erfolgt dies, sofern möglich, nur mit dem vorherigen Einverständnis des Nutzers der Webseite. Eine Weitergabe der Daten an Dritte findet ohne ausdrückliche Zustimmung des Nutzers nicht statt.

Der Anbieter weist darauf hin, dass die Übertragung von Daten im Internet (z. B. per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen und ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff Dritter nicht gewährleistet werden kann. Der Anbieter übernimmt keine Haftung für die durch solche Sicherheitslücken entstandenen Schäden.

Der Verwendung der Kontaktdaten durch Dritte zur gewerblichen Nutzung wird ausdrücklich widersprochen. Es sei denn, der Anbieter hat zuvor seine schriftliche Einwilligung erteilt.
Der Anbieter behält sich rechtliche Schritte für den Fall der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, z. B. durch Spam-Mails, vor.

Beliebte Posts aus diesem Blog

Umweltverschmutzung

Umweltverschmutzung soweit das Auge reicht Hallo Leute,
heute habe ich den schönen Nachmittag für einen kleinen Spaziergang genutzt, dabei ist mir die Massive Umweltverschmutzung aufgefallen.
Vor lauter Wut über diesen Zustand konnte ich beziehungsweise wollte ich euch gar nicht mehr Bilder zumuten.
Es ist mir wirklich ein Rätsel wie man sich dermaßen Respektlos gegenüber der Umwelt und auch seinen Mitmenschen verhalten kann.
Leider fällt mir dieser Missstand auch immer wieder an meinen Fischereigewässern auf, wo es mich dann nochmals doppelt ärgert.






Herrlicher Tag am Schwarzensee

Am Sonntag dem 08.04.2018 machten uns Manfred und meine Wenigkeit auf den Weg an den wunderschönen Schwarzensee in St. Wolfgang um die sich breitmachende Schonzeitdepression zu besiegen.

Dieses Vorhaben startete wie immer Zeitig in der Früh, also riss mich der Wecker erbarmungslos um 05 Uhr Morgens aus dem Schlaf so dass ich nach einem kleinen Frühstück und der Morgendlichen Wäsche um 06 Uhr bei Manfred sein konnte.

Schnell wurde das Auto noch mit seinen Utensilien beladen und los ging es. Wir konnten bereits in den frühen Morgenstunden sehen, dass absoluter Verlass auf den Wetterbericht war und es ein herrlicher Tag werden sollte.

Um ca. 07:30 trafen wir am See ein und mussten zu unserer Verwunderung feststellen, dass doch zahlreiche Kollegen am Werke waren, doch auch der herrschende Befischungsdruck konnte unsere Laune nicht trüben.

Manfred (der ja immer etwas sehen muss beim Fischen 😀) baute seine Stoppelruten zusammen und ich machte mich auf den Weg mit der Spinrute.

Leider konnt…

Videos: Zanderangeln mit Ina Be

Hallo Leute,

hier habe ich euch mal eine interessante Serie mit Ina Be vorzustellen.

Gerade den Knoten bei Video 6 finde ich persönlich sehr einfach und gut.

Aber seht selbst und lasst euch verzaubern.