Direkt zum Hauptbereich

Impressum

Impressum



Franz Huemer
info@stahlstadt-angler.at

1. Haftungsbeschränkung

Die Inhalte des Internetauftritts wurden mit größtmöglicher Sorgfalt und nach bestem Gewissen erstellt. Dennoch übernimmt der Anbieter dieser Webseite keine Gewähr für die Aktualität, Vollständigkeit und Richtigkeit der bereitgestellten Seiten und Inhalte.

Als Diensteanbieter ist der Anbieter dieser Webseite gemäß § 7 Abs. 1 TMG für eigene Inhalte und bereitgestellte Informationen auf diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich; nach den §§ 8 bis 10 TMG jedoch nicht verpflichtet, die übermittelten oder gespeicherten fremden Informationen zu überwachen. Eine Entfernung oder Sperrung dieser Inhalte erfolgt umgehend ab dem Zeitpunkt der Kenntnis einer konkreten Rechtsverletzung. Eine Haftung ist erst ab dem Zeitpunkt der Kenntniserlangung möglich.

2. Externe Links

Die Webseite enthält sog. „externe Links“ (Verlinkungen) zu anderen Webseiten, auf deren Inhalt der Anbieter der Webseite keinen Einfluss hat. Aus diesem Grund kann der Anbieter für diese Inhalte auch keine Gewähr übernehmen.
Für die Inhalte und Richtigkeit der bereitgestellten Informationen ist der jeweilige Anbieter der verlinkten Webseite verantwortlich. Zum Zeitpunkt der Verlinkung waren keine Rechtsverstöße erkennbar. Bei Bekanntwerden einer solchen Rechtsverletzung wird der Link umgehend entfernen.

3. Urheberrecht/Leistungsschutzrecht

Die auf dieser Webseite veröffentlichten Inhalte, Werke und bereitgestellten Informationen unterliegen dem deutschen Urheberrecht und Leistungsschutzrecht. Jede Art der Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung, Einspeicherung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechts bedarf der vorherigen schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Rechteinhabers. Das unerlaubte Kopieren/Speichern der bereitgestellten Informationen auf diesen Webseiten ist nicht gestattet und strafbar.

4. Datenschutz

Durch den Besuch des Internetauftritts können Informationen (Datum, Uhrzeit, aufgerufene Seite) über den Zugriff auf dem Server gespeichert werden. Es werden keine personenbezogenenen (z. B. Name, Anschrift oder E-Mail-Adresse) Daten, gespeichert.

Sofern personenbezogene Daten erhoben werden, erfolgt dies, sofern möglich, nur mit dem vorherigen Einverständnis des Nutzers der Webseite. Eine Weitergabe der Daten an Dritte findet ohne ausdrückliche Zustimmung des Nutzers nicht statt.

Der Anbieter weist darauf hin, dass die Übertragung von Daten im Internet (z. B. per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen und ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff Dritter nicht gewährleistet werden kann. Der Anbieter übernimmt keine Haftung für die durch solche Sicherheitslücken entstandenen Schäden.

Der Verwendung der Kontaktdaten durch Dritte zur gewerblichen Nutzung wird ausdrücklich widersprochen. Es sei denn, der Anbieter hat zuvor seine schriftliche Einwilligung erteilt.
Der Anbieter behält sich rechtliche Schritte für den Fall der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, z. B. durch Spam-Mails, vor.

Beliebte Posts aus diesem Blog

Abgeschneidert mit Anfasser

Hallo zusammen,

nachdem ich nun ein wenig eingespant war und somit die Zeit nicht reichte um auch ans Wasser zu kommen, habe ich es gestern endlich wieder einmal geschafft.

Die Spinrute und meine Tasche gepackt und ab an die Donau.

Leider konnte ich keinen der tollen Artgenossen zum Landgang überreden, ein frecher (ich vermute Barsch) hat mir jedoch das Schwänzchen weggebissen, somit auf jeden Fall Erfolgreich und es war wieder einmal eine herrliche Zeit am Wasser.





Forellenteich Gosau

Hallo liebe Freunde,

da ich ja in letzter Zeit eher sperrlich dazu komme unserem geliebtem Hobby nach zu gehen und sich auch schon ein kleiner Schneider Kollaps bemerkbar machte nutze ich die Gelegenheit und schnappte meine bessere Hälfte am Samstag den 29.09 zu einem Ausflug an den Gosauer Forellenteich.

Da ihr Vater auch gerade seine Reha im schönen Bad Ischl verbringt konnten wir somit 2 Fliegen mit einer Klappe schlagen.

Wer den Forellenteich kennt weiß, dass es sich hier normal um wie man es so schön ausdrückt Puff handelt. Der erste Biss kam auch relativ schnell und ich konnte eine schöne Bachforelle mit 36 cm und ca 0,5 Kilo verhaften.

Danach ließen sich die Biester jedoch bitten jnd betteln. Köderwechsel und Wurf um Wurf wollte keiner mehr ran.

Ich entschied mich den kleinen Gummi der als Beilage bei einer Fangfrisch Ausgabe dabei war zu montieren, leider waren meine Jigs alle etwas zu groß so dass ich zwar noch 2 Hänger hatte diese jedoch verlor, da der Haken nicht richtig greifen…

Neue Rute vom Christkind

Etwas spät aber doch lasse ich euch auch an meinen weihnachtlichen Freuden teilhaben.

Meine bessere Hälfte beschenkte mich mit der langersehnten Zanderkant 2.0 Rute, ich musste diese zwar selbst bestellen :) aber das sollte das kleinere Übel sein.

Natürlich ging sich mit den restlichen Gutscheinen auch noch die passende Rolle von Penn inkl. Schnur dazu aus.

Nun gilt es nur noch die Schonzeit zu überwinden um die neue Rute auch am Wasser einweihen zu können.

Im trockenen macht die Kombo auf jeden Fall schon einmal einen guten Eindruck. Die Zanderkant reagiert in meinen Trockentrainings blitzschnell, ich bin schon gespannt wie die Bisserkennung sein wird in Aktion.

Auf jeden Fall werde ich euch auf dem Laufenden halten.

Hier noch ein kleines Video dazu: