Direkt zum Hauptbereich

Impressum

Impressum



Franz Huemer
info@stahlstadt-angler.at

1. Haftungsbeschränkung

Die Inhalte des Internetauftritts wurden mit größtmöglicher Sorgfalt und nach bestem Gewissen erstellt. Dennoch übernimmt der Anbieter dieser Webseite keine Gewähr für die Aktualität, Vollständigkeit und Richtigkeit der bereitgestellten Seiten und Inhalte.

Als Diensteanbieter ist der Anbieter dieser Webseite gemäß § 7 Abs. 1 TMG für eigene Inhalte und bereitgestellte Informationen auf diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich; nach den §§ 8 bis 10 TMG jedoch nicht verpflichtet, die übermittelten oder gespeicherten fremden Informationen zu überwachen. Eine Entfernung oder Sperrung dieser Inhalte erfolgt umgehend ab dem Zeitpunkt der Kenntnis einer konkreten Rechtsverletzung. Eine Haftung ist erst ab dem Zeitpunkt der Kenntniserlangung möglich.

2. Externe Links

Die Webseite enthält sog. „externe Links“ (Verlinkungen) zu anderen Webseiten, auf deren Inhalt der Anbieter der Webseite keinen Einfluss hat. Aus diesem Grund kann der Anbieter für diese Inhalte auch keine Gewähr übernehmen.
Für die Inhalte und Richtigkeit der bereitgestellten Informationen ist der jeweilige Anbieter der verlinkten Webseite verantwortlich. Zum Zeitpunkt der Verlinkung waren keine Rechtsverstöße erkennbar. Bei Bekanntwerden einer solchen Rechtsverletzung wird der Link umgehend entfernen.

3. Urheberrecht/Leistungsschutzrecht

Die auf dieser Webseite veröffentlichten Inhalte, Werke und bereitgestellten Informationen unterliegen dem deutschen Urheberrecht und Leistungsschutzrecht. Jede Art der Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung, Einspeicherung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechts bedarf der vorherigen schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Rechteinhabers. Das unerlaubte Kopieren/Speichern der bereitgestellten Informationen auf diesen Webseiten ist nicht gestattet und strafbar.

4. Datenschutz

Durch den Besuch des Internetauftritts können Informationen (Datum, Uhrzeit, aufgerufene Seite) über den Zugriff auf dem Server gespeichert werden. Es werden keine personenbezogenenen (z. B. Name, Anschrift oder E-Mail-Adresse) Daten, gespeichert.

Sofern personenbezogene Daten erhoben werden, erfolgt dies, sofern möglich, nur mit dem vorherigen Einverständnis des Nutzers der Webseite. Eine Weitergabe der Daten an Dritte findet ohne ausdrückliche Zustimmung des Nutzers nicht statt.

Der Anbieter weist darauf hin, dass die Übertragung von Daten im Internet (z. B. per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen und ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff Dritter nicht gewährleistet werden kann. Der Anbieter übernimmt keine Haftung für die durch solche Sicherheitslücken entstandenen Schäden.

Der Verwendung der Kontaktdaten durch Dritte zur gewerblichen Nutzung wird ausdrücklich widersprochen. Es sei denn, der Anbieter hat zuvor seine schriftliche Einwilligung erteilt.
Der Anbieter behält sich rechtliche Schritte für den Fall der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, z. B. durch Spam-Mails, vor.

Beliebte Posts aus diesem Blog

Testbericht Zanderkant 2.0

Nach nun 3 Monatiger intensiver Nutzung kann ich euch endlich meine Erfahrungen mit der Zanderkant 2.0 näher bringen.

Die Rute ist auf jeden Fall sehr edel verarbeitet und kommt einer praktischen Neoprentasche.

Durch die sehr schnelle Reaktion kann man bedenkenlos ohne Stinger fischen, da auch bei steiler Rutenhaltung der Anschlag sitzt.

Ebenfalls genial ist die Erkennung sobald der Jigkopf am Boden aufsetzt, mit etwas Übung weiß man genau ob der Untergrund hart oder weich ist.

Ich kann die Rute auf jeden Fall jedem empfehlen, der eine top Spinrute für kleines Geld sucht.

Ebenfalls zu empfehlen sind die Zanderkant Kaulis, dieser Gummi zeichnet sich durch perfekte Aktion im Wasser aus und ist immer eine Bank auf einen guten Fisch.

Allseits Petri Heil.

Neue Rute vom Christkind

Etwas spät aber doch lasse ich euch auch an meinen weihnachtlichen Freuden teilhaben.

Meine bessere Hälfte beschenkte mich mit der langersehnten Zanderkant 2.0 Rute, ich musste diese zwar selbst bestellen :) aber das sollte das kleinere Übel sein.

Natürlich ging sich mit den restlichen Gutscheinen auch noch die passende Rolle von Penn inkl. Schnur dazu aus.

Nun gilt es nur noch die Schonzeit zu überwinden um die neue Rute auch am Wasser einweihen zu können.

Im trockenen macht die Kombo auf jeden Fall schon einmal einen guten Eindruck. Die Zanderkant reagiert in meinen Trockentrainings blitzschnell, ich bin schon gespannt wie die Bisserkennung sein wird in Aktion.

Auf jeden Fall werde ich euch auf dem Laufenden halten.

Hier noch ein kleines Video dazu:


Toller Tag am Angelteich Rohr im Kremstal

Hallo zusammen.

Da das Wetter die letzten Tage so herrlich war und mein ansonsten bekannter Zielfisch ja noch noch immer Schonzeit hat, habe ich mich entschlossen einen schönen Angelteich in der näheren Umgebung aufzusuchen.

Der Teich wurde nicht künstlich angelegt sondern ist ein Rest des alten Bachbettes der Krems bevor diese begradigt wurde.

Vor allem für Anfänger und Kinder lohnt sich ein Ausflug an den Teich welcher im schönen Örtchen Rohr im Kremstal liegt. Hauptsächlich finden sich Forellen im Teich welche ich auch beangelte.

Nach einem ruhigen Nachtdienst wurde ich gegen 11:30 von meiner Freundin geweckt, nach einem schnellen Kaffee und den üblichen Morgenritualien ging es los.

Vorab mussten wir noch einen Stop im Auftrag des Osterhasen einlegen, dies war jedoch sehr schnell erledigt und wir konnten weiter.

Um ca. 14 Uhr erreichten wir den schönen Teich, natürlich wollte ich meine neue Zanderkant einweihen, dazu kam es jedoch leider nicht, denn nach einem kurzen Plausch mit dem…