Montag, 21. August 2017

Die großen blieben aus



Wir startet um 04:30 und machten uns auf an mein Hauswasser.

Dort angekommen legten wir unsere Ruten aus und versuchten die Gelben an zu locken. Die Karpfen wollten jedoch nicht, dennoch können wir auf einen Erfolgreichen Tag zurückblicken.

Manfred konnte insgesamt:

6 Rotfedern und 3 Brachsen überlisten.

Ich selbst konnte:

3 Rotfedern und 1 Brachse im Kescher landen.

Natürlich durften alle wieder schwimmen.

Besonders freute mich der kurze Plausch mit Patrick (einem Kollegen aus dem Anglerforum) welcher auch den See aufsuchte um mit einem Kumpel zu fischen.

Fotos fehlen aufgrund der kleinen Fänge.

Empfohlener Beitrag

Saisonstart

Saisonstart 01.06.2018 Der Tag startete unspektakulär mit Arbeiten, ca. um 13 Uhr ging es jedoch dann erst einmal zum Weitgasser um eine ...